News

< Vorheriger Artikel
23.12.2019 01:49 Alter: 60 Tage

Bleiben Sie up-to-date mit dem Jahresupdate Zoll- und Außenwirtschaftsrecht 2020

Ihr jährliches Update für die Berufspraxis!


 

Erfahren Sie in einem WBT gebündelt, was 2020 wichtig ist und welche Neuerungen auf Sie zukommen! Auch 2020 geht es mit vielen Neuerungen im Zoll- und Außenwirtschaftsrecht weiter. Und oft steht die genaue Umsetzung der Änderungen noch gar nicht fest!

Im WBT Jahresupdate Zoll- und Außenwirtschaftsrecht 2020 erfahren Sie alles: Die Incoterms® 2020, neue Präferenzabkommen, aktuelle Embargos sowie Änderungen bei den Güterlisten sind nur einige der aktuellen Themen, die Sie deshalb in Ihrem Berufsalltag laufend verfolgen müssen! Lernen Sie in diesem Online-Training alle Änderungen kennen und erfahren Sie mehr über die Hintergründe und Auswirkungen auf die Praxis!

 

Dieses Jahr sind die folgenden Schwerpunkte wichtig:

  • Incoterms® 2020
  • Gegenüberstellung der geänderten Warennummern/Auswirkungen
  • Neues Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik
  • Aktuelles Länderverzeichnis für den Außenhandel
  • Aktuelle Embargos
  • Änderungen in den Güterlisten
  • EG-Dual-Use-Verordnung
  • Brexit und Zoll: mögliche Szenarien, Auswirkungen, Checklisten
  • Zusatzzölle im internationalen Handel (USA - China,- EU, - TR)
  • Unionszollkodex (UZK), Neubewertung bestehender Bewilligungen
  • Neue Präferenzabkommen: Verhandlungsstand

 

Mehr Informationen und Bestellmöglichkeit: http://www.aw-training-online.de/01